Pandemic Survival auf RatCon 2015

Ihr seid Pandemie Fans und habt Lust, an einer ganz besonderen Rettung der Welt teilzuhaben? Das Pandemic Survival Event gibt euch diese Möglichkeit!
Die Survival ist ein teambasiertes Turnier, bei dem es darum geht, alle Seuchen zu heilen oder als letztes Team noch gegen sie zu kämpfen.

Alle Teams haben dieselbe Voraussetzung, die Spielerkarten werden in der gleichen Reihenfolge bei jedem Spieler platziert. Das Ausbrechen von Seuchen durch das Infektionsdeck wird durch den Game Master angesagt. Ausbrechende Epidemien schlagen ebenfalls immer bei allen Teams zu. Jedes Team verfügt über die gleichen Rollenkarten. So wird eine faire Spielumgebung geschaffen, in der nur die Strategie den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage macht.

Es wird nach den aktuellen Regeln von Pandemie gespielt.

Damit alles nach diesen Regeln abläuft, haben wir einen Laborleiter (Game Master) und seine Laborassistenten (Schiedsrichter) immer in der Nähe. Sie achten darauf, daß Unschuldige nicht infiziert werden und niemand schummelt.

Damit ihr in Ruhe eure Strategie spielen könnt und niemand eurem Team in die Karten sehen kann, werden eure Spielfelder mit Sichtschirmen vor den Blicken der anderen Teams geschützt.

Und wie nehmt ihr Teil?

Ganz einfach eine Mail an
events@Asmodee.com

mit eurem Namen und der Telefonnummer für Rückfragen.

Das ganze findet am 08.08.2015 auf #RatCon 2015 in Unna statt. Die Teilnahme am Pandemic Survival Turnier selbst ist kostenlos.

Der Preis für dieses Turnier ist die Teilnahme an der Pandemic Survival Weltmeisterschaft in Essen. Das Siegerteam bekommt Unterkunft und Anfahrt gestellt.

Eindruck was dort passiert:
https://www.youtube.com/watch?v=QbkU5gw0GlY

 

Comments

No comments so far.

Leave a Reply

 

(will not be published)
 
 
Comment